Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zukunftstag an der Uni Magdeburg

27.02.2017 - Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

was haltet ihr davon, eines Tages ein absolut umweltverträgliches Elektroauto zu entwickeln, oder eine Suchmaschine zu programmieren, mit der das Einkaufen im Internet noch besser geht, oder einen neuen Werkstoff zu entwickeln, oder die Schwerelosigkeit zu überwinden? Am 27. April 2017 laden die Angehörigen der Otto-von-Guericke-Universität zum nächsten Girls- und Boys-Day ein. Dieser Aktionstag zur Berufs- und Studienorientierung findet in ganz Deutschland statt und wir wollen euch die vielfältigen Zukunfts- und Karrieremöglichkeiten an einer Universität zeigen. Vielleicht können wir euch dabei helfen, eine der wohl wichtigsten Entscheidungen im Leben zu treffen, nämlich die für eure eigene Zukunft.


Wir öffnen an diesem Tag unsere Labore, Hörsäle und Versuchshallen und informieren über die vielfältigen Studien- und Berufswege, die es bei uns gibt.


Wir präsentieren Wissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren und hoffen, euch so bei der Suche nach der richtigen Ausbildung, dem richtigen Beruf zu unterstützen. Beim Zukunftstag habt ihr die Möglichkeit, mit unseren Wissenschaftlern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen, die zum Zukunftstag 2017 wieder ein interessantes Angebot auf die Beine gestellt haben.

Wir möchten zeigen, dass der Maschinenbau nicht nur etwas für Jungs ist und das Erziehen und Unterrichten nicht nur zu Mädchen passt. Ihr könnt viel Neues entdecken und auch abseits der üblichen Vorstellungen nach eurer Zukunft suchen. Wir würden uns freuen, wenn ihr zu uns kommt, Fragen stellt und bei dieser Gelegenheit vielleicht schon euren ganz eigenen Weg in die Zukunft findet!

Ich würde mich freuen, wenn wir uns am 27. April sehen und lade euch im Namen der Universität Magdeburg herzlich ein.

 

Programm der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik



Natur und Technik

Besichtigung des Regenwindkanals

14:00 Uhr bis 14:45 Uhr | Campus Universitätsplatz 2, Gebäude 14, Versuchshalle 14.2

Windkanäle kommen in vielen Forschungsbereichen der angewandten Strömungsmechanik zum Einsatz. Sie ermöglichen es, die Eigenschaften von Strömungen (Geschwindigkeit, Turbulenz) gezielt einzustellen und zu regeln. Umströmung eines Miniatursportwagens mit künstlichem Nebel: Visualisierung von "Strömungsdynamischen Schwachstellen" eines Fahrzeuges.

Teilnehmeranzahl: 12     Anmeldung

Prof. Dr. rer. nat. Franziska Scheffler - Prorektorin für Studium und Lehre der Universität Magdeburg

 
Letzte Änderung: 27.02.2017 - Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Fabian Herz
 
 
 
 
Kontakt
Otto-von Guericke-Universität Magdeburg
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg

Ansprechpartner
Dr. Rosemarie Behnert
Tel.: +49 391 67-58843
rosemarie.behnert@ovgu.de
 
 
 
 
Direktlinks
Programm & Anmeldung

Anmeldung ab sofort möglich