Magdeburg macht MINT - Und die FVST ist mittendrin

04.05.2016 -  

Am 29. und 30. April 2016 hat die FVST, speziell die Zuckerwattemaschine der Kollegen aus der chemischen Verfahrenstechnik, (Danke insbesondere an Luise Borchert für ihren unermüdlichen Einsatz!) viele Kinder in die Messehalle 1 am Elbauenpark mit dem besonderen Duft von Zuckerwatte gelockt.

Insbesondere die kleineren unter den Besuchern konnten dann am Samstag in der Kinder-Uni von Dr. Andreas Voigt erfahren, warum ein Taschenwärmer beim "Click" warm wird.

Am Ende war klar, dass das Thema MINT, d. h. Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, in besonderer und spezieller Weise auch in der Verfahrenstechnik steckt und es sich lohnt, in diesem Bereich neugierig zu bleiben. Oder mal ein Studium in diese Richtung zu beginnen. So steht es auch auf dem Taschenwärmer: "Studier doch Verfahrenstechnik in Magdeburg!" Das kann man nur "wärmstens" empfehlen!

 TW_Waermebild_gr
Foto: Aufnahme eines Taschenwärmers mit der Wärmebildkamera (Dr. Sauerhering/OvGU)

Letzte Änderung: 14.10.2021 - Ansprechpartner: Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Manuela Dullin