FVST-Studentin erhält DAAD-Preis 2020 für hervorragende Leistungen

05.11.2020 -  

Die FVST-Studentin Mrudula Prasad wurde in diesem Jahr mit dem DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender ausgezeichnet.

Der Preis, welcher mit 1000 Euro dotiert ist, wurde am 28.10.2020 im Rahmen des Kulturbrunches zum Kulturfest EUROPA WIR KOMMEN! (Auswahlrunde zur Kulturhauptstadt 2025) in der FestungMark übergeben.

Neben sehr guten Studienleistungen ist Frau Prasad auch ehrenamtlich sehr engagiert. Sie ist Mitglied im Rotoract Club Magdeburg und bei „Ingenieure ohne Grenzen“.

Zusätzlich bringt sie sich als Studiengangsprecherin für die Belange der internationalen Studierenden der FVST ein. Letzteres erfordert hinsichtlich der Größe des Studiengangs und der großen Internationalität ein besonderes Talent, um Ideen zu kristallisieren und Entscheidungen und Beschlüsse voranzutreiben.

Wir gratulieren Frau Prasad zum DAAD-Preis 2020!

 

Prasad

 

Letzte Änderung: 05.11.2020 - Ansprechpartner: Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Manuela Dullin-Viehweg